Offener Treff und Selbsthilfegruppen

Offener Treff

Wenn Sie vor, in oder nach einer Trennungs-/Scheidungssituation stehen und das Gespräch mit anderen Frauen suchen, finden Sie beim Offenen Treff den Raum zum Kennenlernen, zum Informations- und Erfahrungsaustausch, zum Erzählen und Zuhören.

Das Treffen wird von einer Mitarbeiterin der Beratungsstelle begleitet.

Bitte informieren Sie sich vorab, ob das Treffen in Präsenz oder Corona-bedingt als Onlineveranstaltung stattfindet.

Termine:

 

Mittwoch, 29.09.2021 Jetzt anmelden

Mittwoch, 27.10.2021 Jetzt anmelden

Mittwoch, 24.11.2021 Jetzt anmelden

Mittwoch, 15.12.2021 Jetzt anmelden

Uhrzeit:

10.00 –11.30 Uhr

Kosten

Wir bitten um eine Spende von
3,-- bis 5,-- €

Anmeldung:

Die Zahl der Teilnehmerinnen ist begrenzt.
Bitte melden Sie sich jeweils bis Sonntag vor der Veranstaltung an.

Selbsthilfegruppen

Im TuSch treffen sich regelmäßig Selbsthilfegruppen zum Thema Trennung/Scheidung.

Sie werden von einer Mitarbeiterin der Beratungsstelle unterstützt.

Bitte melden Sie sich bei Interesse im TuSch.