Herbstwanderung nach Buchendorf

Diesmal starten wir von Gauting auf der alten Römerstraße in Richtung Buchendorf.

Dort am Ortsrand befindet sich eine gut erhaltene Keltenschanze, eine große Vierecksanlage mit ca. 100 m Seitenlänge und umlaufendem Wall, vermutlich als Tempel oder Kultplatz mit Opferstätten erbaut. Solche Kultplätze wurden immer gezielt an sehr energiereichen Orten errichtet.

Anschließend haben wir die Wahl, ob wir uns gleich auf den Weg zu einer Pause im Forsthaus Kasten machen oder noch einen Abstecher zur Preysingsäule einlegen.

Von dort geht´s dann durch den Wald in Richtung Stockdorf, wo wir den Tag in einem Café ausklingen lassen können oder auch noch weiter ein Stück entlang der Würm wandern können. Dort reihen sich mehrere Orte mit S-Bahn-Stationen aneinander.

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte bringen Sie feste Schuhe und geeignete Kleidung, sowie Brotzeit und Getränke nach Bedarf mit.

Soweit Fahrtkosten anfallen werden diese im Rahmen von Gruppentickets übernommen.

 

TerminSamstag, 13.10.2018
Uhrzeit/Treffpunkt9.30 Uhr, Hauptbahnhof München,
Eingang Bahnhofsplatz beim Blumenladen
Anmeldungist nicht erforderlich