Herbstwanderung nach Andechs

Heuer geht´s auf den Heiligen Berg Andechs.

Wir fahren mit der S8 bis zur Endstation nach Herrsching. Von hier haben wir zwei Möglichkeiten hinaufzukommen, entweder übers Hörndl, den längeren, aber abwechslungsreicheren Weg, oder durchs Kiental, den direkten und breiteren Weg.
Welchen Weg wir nehmen, können wir noch vor Ort entscheiden.

Angekommen am Kloster mit der berühmten Wallfahrtskirche stärken wir uns je nach Wetter im Bräustüberl oder im Biergarten, bevor wir den Weg wieder zurück über Herrsching nach München antreten.

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt.
Bitte bringen Sie feste Schuhe und geeignete Kleidung, sowie Brotzeit und Getränke nach Bedarf mit.
Soweit Fahrtkosten anfallen, werden diese im Rahmen eines Gruppentickets übernommen.

 

TerminSamstag, 14.10.2017
Uhrzeit/Treffpunkt9.30 Uhr, Hauptbahnhof München, Eingang Bahnhofsplatz beim Blumenladen
Anmeldungist nicht erforderlich